Genäht! - Armstulpen / Pulswärmer

04.11.2013

Huh, war es bei euch heute auch so stürmisch (& regnerisch & kalt)?
Ja, es ist eindeutig nicht zu leugnen, es ist Herbst und schon bald kommt der Winter. Deswegen habe ich heute schon einmal etwas für die (noch) kälteren Tage genäht. Und zwar Armstulpen, bzw. Pulswärmer:



Sie bestehen aus doppelt gelegten Bündchen und einem Stück doppelt gelegten Fleece (beides aus der Restekiste, juhu!). Und ja, ich habe sehr schmale Arme und sie sind recht eng. Und das ist auch gut so! Ich finde es nämlich ganz furchtbar, wenn der Wind in die Jackenärmel reinbraust.

Alles in allem habe ich dafür vielleicht 15 Minuten gebraucht - ein schnelles Projekt und obendrein auch noch so nützlich! ;) Ich denke, ich werde auch noch eine Version aus Fleece und ganz normalem Jersey versuchen. Da habe ich nämlich auch noch so viele Reste...

Noch keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen